Crimmitschau


Crimmitschau
m. DE
Křemeničov, Krimičov

Wiener Dialektwörterbuch . 2014.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Crimmitschau — Mannichswalde, which is part of Crimmitschau …   Wikipedia

  • Crimmitschau — La gare de Crimmitschau …   Wikipédia en Français

  • Crimmitschau — Crimmitschau, 1) Gerichtsamt im königlich sächsischen Kreise Zwickau mit 15,220 Ew. in 1 Stadt u. 24 Dörfern; 2) Amts u. Fabrikstadt darin an der Pleiße, Stationsort der Sächsisch baierschen Eisenbahn, Etablissements für Spinnerei, Druckerei,… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Crimmitschau — Crimmitschau, Stadt in der sächs. Kreish. Zwickau, an der Pleiße, (1900) 22.845 E., Amtsgericht, Webschule; Spinnereien, Weberei, Färberei …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Crimmitschau — Crimmitschau, sächs. Fabrikstadt an der sächs. bayer. Staatseisenbahn, 11/2 Ml. von Zwickau, mit 8300 E., großartigen Druckereien, Färbereien, Spinnereien, Wollen und Baumwollentuchfabriken …   Herders Conversations-Lexikon

  • Crimmitschau — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Crimmitschau — Crịmmitschau,   Große Kreisstadt im Kreis Zwickauer Land, Sachsen, 220 350 m über dem Meeresspiegel, an der Pleiße, 23 800 Einwohner; starkes mittelständisches Gewerbe, Industrie und Handwerk, v. a. Baubetriebe, elektrotechnische Industrie,… …   Universal-Lexikon

  • Crimmitschau — Original name in latin Crimmitschau Name in other language Crimmitschau, Crimmitshau, Krimichau, Krimmichau, Stadt Crimmitschau, ke li mi ci xiao, krymytshwa, Кримичау, Криммичау State code DE Continent/City Europe/Berlin longitude 50.81644… …   Cities with a population over 1000 database

  • Crimmitschau — …   Википедия

  • ETC Crimmitschau — Größte Erfolge Mitteldeutscher Meister 1932, 1933, 1934 DELV Pokal 1966, 1967, 1970 Bayernligameister 1992 Meister Oberliga (Süd) 2000 Vereinsinfos …   Deutsch Wikipedia


We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.